1_neu(1)

GLEE school. Eine Schule entsteht

2_neu

Globales Lernen

3_neu

Kollektives Lernen

4_neu

Tri-lingual. Künstlerische Entfaltung

Kopie von 5_neu

Naturverbundenheit. Meditation

6_neu

Gemeinsame Arbeit. Systemisches Denken

7_neu

Herzensbildung. Welt-Ethik

KÜNSTLERISCHES LERNEN

Die kreative Integration der Kunst in Lernprozesse, selbst in Fächern wie Physik und Mathematik rundet das Profil der GLEE School ab. Basierend auf der pädagogischen Arbeit verschiedenster Bildungsinnovatoren wollen wir die Faszination für Wissen, über künstlerische Elemente, in den Kindern erwecken. Die kognitiven Fähigkeiten der Schüler werden im GLEE Konzept durch einen proportional gleichen Anteil der Fächer Musik, Tanz, Poesie, Theater und künstlerisches Werken balanciert. Dadurch werden beide Gehirnhälften gleichmäßig beansprucht und gefordert. Die Kinder entwickeln sich zu ganzheitlichen und ausgewogenen Persönlichkeiten, welche Freude an Bildung haben.

 

Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, ein vernünftiges Wort sprechen.

Johann Wolfgang von Goethe

Kinder brauchen Kunst, Geschichten und Gedichte genau so viel, wie die Liebe, Essen und frische Luft. 

Phillip Pullman

Email an GLEE school

Vielen Dank für Ihre Meldung. Sie melden uns umgehend zurück.

Start typing and press Enter to search